Mitgliedschaft im RTCA

Wer kann Mitglied werden?

  • Über die Aufnahme als Aktivmitglied entscheidet der Vorstand, in Streitfällen die Generalversammlung. Im folgenden ein Auszug des entsprechenden Kapitels aus den Statuten:

Art. 4 Mitglieder: Als Mitglieder werden aufgenommen:

  • a) als Aktivmitglied: Natürliche Personen, die aktiv zur Erreichung der Ziele des Rollstuhl-Tennis-Clubs Aargau und der Schweizer Paraplegiker-Vereinigung (SPV) beitragen wollen, was für Querschnittgelähmte vorausgesetzt wird. Mit der Aufnahme im Rollstuhl-Tennis-Club Aargau wird das Aktivmitglied zugleich Mitglied der Schweizer Paraplegiker-Vereinigung (SPV). Aktivmitglieder sind im Rollstuhl-Tennis-Club Aargau stimm- und wahlberechtigt und kommen in den Genuss der Dienstleistungen des Rollstuhlclubs und der Schweizer Paraplegiker-Vereinigung (SPV).
  • b) als Passivmitglied: Natürliche Personen, Personengesellschaften, juristische Personen und Körperschaften des öffentlichen Rechts können Passivmitglieder des Rollstuhl-Tennis-Clubs Aargau werden. Sie können an der Generalversammlung und an Clubveranstaltungen teilnehmen, besitzen aber keine Mitgliedschaftsrechte.
  • c) als Gönnermitglied: Wie Passivmitgliedschaft.
* Ende *